Archiv für den Autor: Andrea Heimer

Andrea Heimer

Über Andrea Heimer

Neben meinem Vollzeitjob bin ich begeisterte Fernstudentin. In meinem Blog schreibe ich über berufsbegleitende Weiterbildung und Fernstudium, Zeitmanagement und Work-Life-Themen. www.we-are-curious.de

Wissenschaftliche Arbeiten mit Word

Arbeiten mit Formatvorlagen in Word 2010

Arbeiten mit Word ist eine Wissenschaft für sich. Wissenschaftliche Arbeiten schreiben, kann einen da schonmal in den Wahnsinn treiben. Das muss aber nicht so sein. Wenn man ein paar Tricks und Kniffe kennt, ist Word gar nicht mal so übel und kann einem eine Menge Arbeit abnehmen. Zu den wichtigsten Tools, die das Programm zur … weiterlesen »

Studienabbruch

Studienabbruch – Wie du damit umgehst

Nicht jedes Studium endet mit einer erfolgreichen Abschlussarbeit und dem Jubel, den man aus amerikanischen Filmen kennt, wenn alle Studenten eines Jahrganges Ihre Doktorhüte in die Luft werfen. Mit dem Thema Studienabbruch hat sich wahrscheinlich jeder, der studiert, schon einmal auseinandergesetzt. Ein Studium ist immer eine große Herausforderung und mindestens einmal stellt man sich die … weiterlesen »

Wirtschaftspsychologie an der FOM: Interview mit Tom von Meloco

Tom kennt man einfach. Seine Band Meloco ist in Nürnberg und Umgebung eine echte Lokalgröße. Was die wenigsten wissen: Neben Bandproben und Konzerten in nationalen und internationalen Gefilden geht er auch noch einer ganz normalen Arbeit nach und studiert nebenbei. Ich präsentiere: mein erstes Interview mit einem echten Rockstar. (Kreisch!) Hallo Tom! Schön, dass du … weiterlesen »

Arbeitsplatz

Mein Arbeitsplatz – 5 Dinge, auf die ich nicht mehr verzichten möchte

Ihr wisst ja, ich arbeite, studiere und blogge. Manchmal fallen auch noch andere Dinge an, die am Schreibtisch erledigt werden wollen. Insgesamt verbringe ich einen großen Teil meines Tages am Schreibtisch. Wie ich das überlebe? Ich fühle mich wohl an meinem Arbeitsplatz. Aber bis dahin war es ein … naja, mittel-langer Weg voller Genervtheit, Demotivation … weiterlesen »

E-Learning

E-Learning: Fluch oder Segen?!

Bildung wird mehr und mehr digitalisiert und entsprechend heiß debattiert. Ist es richtig, dass Kleinstkinder die Wischgesten auf dem iPad lernen, noch bevor sie laufen können? Sollten mehr Schulfächer am Computer unterrichtet werden, um die Jugend auf die Arbeitswelt vorzubereiten? Schwierig. Im Flexperto Blog wird dieses Thema auch gerade diskutiert: Digitale Bildung – Fluch oder … weiterlesen »

E-Learning, Bachelorarbeit und faule Studenten: Die Lese-Tipps im September

Im September gab es wieder viele interessante Artikel von Blogger-Kollegen. Es ging um E-Learning, wissenschaftliche Arbeiten und faule Studenten. E-Learning E-Learning, also elektronisch unterstütztes Lernen ist eine feine Sache, weil .. äh … ja, eben weil man so wunderbar elektronisch unterstützt wird und es so viele Möglichkeiten gibt, sich das Lernen zu erleichtern. Bei fernstudiumcheck.de … weiterlesen »

MarianneZiegenbalg, Morjanne

Geschichte und Arabisch an der Universität Leipzig: Interview mit Marianne – morjanne.blogspot.de

Kennt ihr schon Morjanne? Eigentlich heißt sie Marianne, ist Studentin und Mama und schreibt nebenbei einen schönen und liebenswerten Blog, dass man garnicht mehr aufhören will zu lesen! Ein Interview über Studieren, Arbeiten, Mama sein und das gute Gefühl, sich ganz bewusst für ein Studienfach entschieden zu haben. Hallo Marianne! Ich freue mich, dass das … weiterlesen »

Bibliothek

Kostenlose und kostengünstige Weiterbildungs-Möglichkeiten

Weiterbildung muss nicht teuer sein. Manchmal kostet sie auch gar nichts – außer etwas Aufmerksamkeit und Zeit. Es gibt mittlerweile massenhaft Möglichkeiten, sich kostengünstig weiterzubilden und für jeden Lerntyp sollte etwas dabei sein. Lasst euch inspirieren … Lesen bildet So ist es. Zu fast jedem Thema gibt es heute gute Fachbücher, die einen umfassenden Überblick … weiterlesen »

Wie du mit Lampenfieber und Prüfungsangst umgehen lernst

Ich mag mein Studium, aber so aller paar Wochen packt mich die Angst. Prüfungen, egal ob in schriftlicher oder mündlicher Form oder als Vortrag, sorgen immer für einen ordentlichen Adrenalinschub. Ich glaube, so richtig bekommt man das auch nie weg und ein bisschen Adrenalin und Nervosität ist ja auch ganz gut. Man sollte sich aber … weiterlesen »

Armbanduhr

Zeitmanagement – 11 Blogger verraten ihre Tipps

„Woher nimmst du nur die Zeit?“ – diese Frage höre ich als berufsbegleitende Studentin ziemlich oft. Aber auch in anderen Lebensbereichen spielt Zeit eine große Rolle. In meiner Blogparade „Zeit sparen, Zeit investieren – Wie macht ihr das?“ habe ich dazu aufgerufen, eure Meinungen und Ansichten, Tipps und Weisheiten zum Thema Zeit mit mir zu … weiterlesen »